M-Wurf

A

Unser M-Wurf

Am 05.05.2019 wurde unser M-Wurf geboren ! :-)

Nach 16 Stunden Eröffnungswehen kam am Sonntag um 18:15 endlich der erste Welpe zur Welt, ein gelbes Mädchen 450 g schwer und sehr kräftig, um 19:25 folgte dann ein noch kräftigeres schwarzes Mädel mit 530 g, das kann ja heiter werden dachte ich ,kam aber gar nicht dazu lange nachzudenken, weil schon 10 Minuten später ein schwarzer Rüde geboren wurde mit sagenhaften 570 g. Dann gab es eine kurze Verschnaufpause, der folgte um 20:20 ein gelber Rüde mit wieder 540 g, 30 Minuten später dann ein schwarzes Mädel auch wieder 540 g schwer und wunderschön, um 21:40 dann ein gelber Rüde mit 520 g Geburtsgewicht . Jetzt müsste es bald geschafft sein, dachte ich und mir wurde langsam klar , das bei solchen großen und schweren Welpen nicht mehr viele kommen dürften, dann dauerte es eine Stunde , Kiara war ziemlich erschöpft, auf einmal presste sie wieder und wieder es kam aber einfach kein Welpe , ich redete ihr gut zu und konnte den Welpen endlich vorsichtig mit herausziehen . Er war auch wieder riesig und endlich ein brauner! Ich öffnete schnell die Fruchtblase am Schnäuzchen und Kiara nabelte professionell ab. Doch der Kleine zeigte keinerlei Lebenszeichen, nun bekam ich Panik und rief sofort meinen TA an, er sagte abrubbeln, beatmen und Herzdruckmassage , wir kämpften fast 40 Minuten um den süßen Kleinen, aber er war längst über die Regenbogenbrücke gegangen. Ich war jetzt natürlich fix und fertig, aber Kiara und die Babys brauchten mich , ich musste also funktionieren. Wir haben 3 Rüden und 3 Hündinnen, sind unendlich dankbar das es Kiara und den anderen Babys gut geht, es liegen Freud und Leid manchmal so eng nebeneinander.